Announcement

Collapse
No announcement yet.

Vorschlag für Streckenerweiterung "Bodensee"

Collapse
X
 
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Vorschlag für Streckenerweiterung "Bodensee"

    Ich war sehr erfreut über die Bodenseestrecke, da es in dieser Region für den Train Simulator nie etwas gab. Da nun Schaffhausen perfekt modelliert ist, wäre es nun vielleicht auch möglich, eine kleine Erweiterung bis zum Schloss Laufen (Rheinfall) oder sogar bis Winterthur (S33) zu machen. Das würde auch Intercity-Umleitungen mit der Re460 von der Gotthardstrecke ermöglichen (Winterthur-Romanshorn via Schaffhausen-Kreuzlingen).

    Der Rheinfall ist ein Touristenmagnet und würde sich im Train Simulator hervorragend machen. Die Streckenlänge Schaffhausen-Winterthur ist überschaubar und hat keine Abzweigungen. Die Ossingerbrücke zwischen Andelfingen und Marthalen ist ebenfalls ein schönes Monument, welche solch eine Erweiterung rechtfertigen würde.

    Scheue Grüsse aus dem Zürcher Weinland!

  • #2
    Vielen Dank für den Vorschlag, den behalten wir auf jeden Fall im Hinterkopf, wenn wir in die Planung für neue Strecken gehen!

    Comment

    Working...
    X